Vorstandschaft der SPD Nittenau SPD Ortsverein Nittenau

Seit den 50er Jahren existiert in Nittenau der SPD-Ortsverein.

Mit einer schwankenden Zahl von 60 bis 70 Mitgliedern. Wir befassen uns mit allen Ebenen der Politik, egal ob der Grundstein dafür in in Brüssel, Berlin, München, Regensburg, Schwandorf oder Nittenau gelegt wurde.
Die Mitglieder, aber auch unabhängige Interessierte sind herzlich eingeladen, bei unseren Treffen, die jeweils in der Presse und im Internet angekündigt werden, mitzudiskutieren.

Bisweilen haben wir hierbei als Gäste auch unsere Abgeordneten.

Aber auch der gesellige Aspekt spielt eine wichtige Rolle.

- Seit der Kommunalwahl 1996 zog mit Bürgermeister Rudolf Heininger zum erstenmal ein SPD Bürgermeister in das Nittenauer Rathaus ein.

- Ab Mai 2002 übernahm wiederum ein SPD Bürgermeister die Geschäfte im Rathaus. Karl Bley
wurde am 17.03.2002 bei der Stichwahl mit 58,3 % zum 1. Bürgermeister von Nittenau gewählt.

Die Stadträte der SPD von 1954 bis Heute